Kostenloser Führerschein-Sehtest bei ROTTLER - Jetzt Termin vereinbaren!

Die gesetzliche Grenze der Sehleistung, die nicht unterschritten werden darf, liegt bei einem Visus von 0,7. Wenn dieser Wert nicht erreicht wird, ist der Sehtest nicht bestanden und muss mit einer Brille wiederholt werden. In diesem Fall wird im Führerschein vermerkt, dass eine Sehhilfe zum Autofahren benötigt wird.

Ein Führerschein-Sehtest dauert nur wenige Minuten und wird durch eine Bescheinigung bestätigt, in der die Sehleistung bzw. der Visus eingetragen wird. Die Bescheinigung muss anschließend der Fahrschule vorgelegt werden. Um den Führerschein-Sehtest durchführen zu können, muss sich der Bewerber anhand von Personalausweis oder Reisepass ausweisen können. Der Führerschein-Sehtest ist bei ROTTLER kostenlos.

Alle zwei Jahre sollte der Sehtest freiwillig wiederholt und das Sehvermögen überprüft werden. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für einen kostenlosen Sehtest bei ROTTLER.


Anrede Herr Frau

Bitte beachten Sie, dass wir nicht immer den genauen Wunschzeitraum zu 100% einhalten können. Wir behalten uns daher vor, Ihnen einen Alternativvorschlag in unmittelbarer zeitlicher Nähe zu unterbreiten.

*Pflichtfeld

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.

Wir melden uns telefonisch oder per E-Mail bei Ihnen, um den genauen Sehtesttermin zu bestätigen.