Gute Sicht für jeden Anlass: Kontaktlinsen bei ROTTLER.


Gleitsicht-Kontaktlinsen - Linsen für nah und fern

Was bei einer Gleitsichtbrille funktioniert, ist auch mit Kontaktlinsen problemlos möglich.

Mit den Gleitsicht-Kontaktlinsen von ROTTLER kombinieren Sie verschiedene Sichtbereiche in nur einer Linse. So können Sie auch ohne Lese- oder Fernbrille „oben ohne“ das Leben genießen, Sport treiben oder arbeiten. Besonders wichtig ist dabei die individuelle Anpassung der ROTTLER-Kontaktlinsenexperten.

Sie prüfen Ihre Sehstärke, die „Beschaffenheit“ Ihrer Augen und befragen Sie zu Ihren Arbeits- und Freizeitgewohnheiten. Aus dem entstandenen Profil finden sie eine für Sie optimal geeignete Lösung!

Kontaktlinsenbehälter - leicht zu handhaben, absolut auslaufsicher

Kontaktlinsenbehälter sind die Grundlage für eine bestmögliche Pflege Ihrer Kontaktlinsen. Es gibt Ausführungen mit einer oder zwei getrennten Kammern. Bei zwei Kammern können die Kontaktlinsen separat gereinigt und aufbewahrt werden. Unterschiedliche Farben bei Behältern mit zwei Kammern helfen bei der Unterscheidung von rechter und linker Kontaktlinse. Dank simpler Schraubverschlüsse sind die Kontaktlinsenbehälter zudem leicht zu handhaben, absolut auslaufsicher und so in jeder Situation zur optimalen Aufbewahrung geeignet.

Rottler-Tipp:
Um Ihren Augen und Kontaktlinsen etwas Gutes zu tun, sollten Sie Kontaktlinsenbehälter alle 4-6 Wochen wechseln. Denn nur so ist eine optimale Hygiene bei der Pflege der Kontaktlinsen möglich.

Kontaktlinsenpflegemittel - bestmögliche Pflege Ihrer Kontaktlinsen

 

All-In-One Lösungen

Pflegemittel wie All-in-One Lösungen sind optimal für Silikon-Hydrogel und weiche Kontaktlinsen geeignet. Die Kombilösungen können für die Reinigung, zum Abspülen, Desinfizieren und Aufbewahren der Kontaktlinsen verwendet werden. Dabei werden nicht nur Lipid- und Proteinablagerungen entfernt, sondern die Augen werden zusätzlich benetzt. Neben der Oberflächenreinigung gewährleisten die All-in-One Kombilösungen auch einen angenehmen Tragekomfort der Kontaktlinsen.

Peroxidsysteme

Peroxidsysteme desinfizieren und neutralisieren Kontaktlinsen. Hierbei unterscheidet man zwischen Einstufen- und dem Zweistufen-Peroxidsystem. Beim Einstufen-Peroxidsystemen werden die Kontaktlinsen mit einer einzigen Lösung desinfiziert und neutralisiert. Im Zweistufigen-Peroxidsystem werden die Kontaktlinsen nach dem Desinfizieren in der Peroxidlösung in einer zweiten Kochsalzlösung neutralisiert. Die Neutralisierung ist bei beiden Systemen extrem wichtig, da die Peroxidlösung im Auge ätzend wirkt.

Eine Reinigung mit Peroxidlösungen ist bei Jahreslinsen und bei starken Ablagerungen zu empfehlen. Einstufen-Peroxidsysteme sind allerdings auch zur Aufbewahrung und Desinfizierung weicher Kontaktlinsen geeignet.