Visionix - Individuelle Augenanalyse mit Wellenfronttechnologie

Diese neuartige Messmethode ist eine perfekte Ergänzung zum klassischen Sehtest, denn sie bietet ein umfangreiches Screening des Auges. Mit dem Messgerät VX 130 ist es nun möglich schnell und präzise einen umfassenden Check über das Sehvermögen des Kunden zu erhalten. Dazu gehören zum Beispiel die Betrachtung des vorderen Augenabschnitts wie die Hornhaut, der Kammerwinkel (wichtig für das Glaukom Screening) sowie die Erkennung einer Linsentrübung. Außerdem erfolgt eine vollautomatische Non-Contact-Tonometer Messung, die Augeninnendruckmessung mittels Luftzug, welche komplett berührungslos für den Kunden ist. Die topographische Höhenverlaufskarte der Hornhautvorder- oder rückfläche ist für die Anpassung von Speziallinsen z.B. bei Keratokonus und deren Verlaufskontrolle von großer Bedeutung. Die präzise Messung der Sehschärfe/Refraktion in 0,01dpt ist sowohl für das Tag- als auch das Nachtsehen wichtig.

Diese neueste Technologie geht weit über einen klassischen Sehtest hinaus und bietet unseren Kunden eine zusätzliche Augenvorsorge. Die durch die Wellenfronttechnologie sehr präzisen Messungen sind leicht nachzuvollziehen und in der 3D-Darstellung anschaulich erklärt.


Ihre Vorteile:

  • Die Transparenz der Augenlinse
  • Hornhautdickenmessung
  • Wellenfrontmessung (gibt Auskunft über die Abbildungsqualität des Auges)
  • Linsenscreening (Risikoanalyse zur Feststellung von möglichen Auffälligkeiten)
  • Ihre Tag- und Nacht-Sehfähigkeit
  • Die Beschaffenheit des Tränenfilms


Wir betrachten Sie aus einem anderen Blickwinkel und beraten Sie optimal damit die neue Brille Ihnen viel Freude bereitet!