Riehl ROTTLER feiert in Dinslaken große Neueröffnung

17.01.2019

Gute Nachrichten für alle Dinslakener, die eine Brille oder ein Hörgerät benötigen. Denn die umfangreichen Umbauarbeiten in der Neustraße 34 sind beendet. Am Donnerstag, 17. Januar, feiert RIEHL ROTTLER große Neueröffnung des neuen Kompetenzzentrums für Sehen und Hören.

Die Kunden dürfen sich in Dinslaken neben dem neuen Ambiente und modernster Technik auch auf eine größere Marken- und Fassungsauswahl der neuesten Brillen und Sonnenbrillen freuen. Inhaber Heinz Riehl macht ab sofort zusammen mit seinem Team Kristin Amerkamp, Linda Gresch, Sarah Aalbers, Nadja Endemann, Leonie Schürmann, Christian Hasenjäger, Nicolai Riehl und Alexander Riehl getreu dem Firmenmotto auf rund 240 Quadratmetern zu den Themen Sehen und Hören rundum glücklich.

Neben Trendmarken wie Ray-Ban, Emporio Armani und Esprit bietet RIEHL ROTTLER Markengläser "Made in Germany" von HOYA und ZEISS. Zudem wurden die Sehtestmöglichkeiten erweitert. Neben dem bekannten Sehtest kann RIEHL ROTTLER jetzt eine ausführliche Augenanalyse durchführen. "Unsere Optometristin Kristin Amerkamp und unsere drei Augenoptikermeister finden so die für unsere Kunden perfekte Sehlösung", verspricht Inhaber Heinz Riehl.

Zur Neueröffnung erhalten Kunden diverse Eröffnungsangebote, wie z.B. "1 Glas geschenkt". Dabei sparen sie 50 Prozent auf die Glaspaarpreise und zahlen beim Brillenkauf nur ein Markenglas.

An den Eröffnungstagen sind alle Interessierten eingeladen, bei Kaffee, Kuchen und einem Glas Sekt den neuen RIEHL ROTTLER kennenzulernen. Aber auch danach freuen sich die Mitarbeiter in Dinslaken auf ihre Kunden.

Kontakt

Bei Fragen zu den Bereichen Augenoptik oder Hörakustik oder zum Unternehmen ROTTLER sind wir gerne für Sie da.


Wir bearbeiten Ihre Anfrage natürlich schnellstmöglich.

Anfrage stellen